„Öffnen mit“ bei Mac OS X bereinigen

Manchmal kommt ein Mac durcheinander und zeigt die verfügbaren Programme im „Öffnen mit“-Dialog mehrfach an. Mit Hilfe eines kurzen Bash-Befehls kann die Liste der „Öffnen mit“-Programme schnell und einfach wieder bereinigt werden.

Dazu einfach das Terminal öffnen und den nachfolgenden Befehl ausführen:

/System/Library/Frameworks/CoreServices.framework/Versions/A/Frameworks/

LaunchServices.framework/Versions/A/Support/lsregister -kill -r -domain local
-domain system -domain user;killall Finder;echo „Wartung abgeschlossen, Finder-Neustart…“

Achtung: Nutzung auf eigene Gefahr!

Schreibe einen Kommentar