Meine WordPress Plugin-Empfehlungen 2019

In diesem Beitrag liste ich auf, welche WordPress Plugins ich gerne nutze – und weshalb. Ich erhalte keine Provision für die Empfehlung dieser Plugins. Bei den Links zu den Plugins handelt es sich nicht um Affiliate-Links! Alle Empfehlungen basieren wirklich und ausschließlich auf meinen Erfahrungen.

Kostenfreie Plugins

  • Antispam Bee
    Sehr gutes Anti-Spam-Plugin.
  • Cookie Notice
    Blendet einen Hinweis wegen Nutzung von Cookies ein.
  • Custom Post Type UI
    Komfortable Oberfläche, um schnell und einfach Custom Post Types anzulegen und zu konfigurieren.
  • Imsanity
    Mit Hilfe von Imsanity können maximale Bildgrößen und -qualitäten definiert werden, um zu vermeiden, dass Bilder mit gigantischen Auflösungen in der Media Library abgelegt werden. Auch das nachträgliche Verkleinern aller vorhandenen Bilder ist möglich.
  • jQuery Updater
    Aktualisiert die von WordPress benutzte jQuery-Version auf eine aktuelle Version.
  • Ninja Forms
    Gute und umfangreiche Formularlösung. Der Funktionsumfang kann durch viele (kostenpflichtige) Erweiterungen nochmals deutlich erweitert werden.
  • Simple History
    Zeigt eine hilfreiche Historie in WordPress an – wann wurde was bearbeitet, erstellt, aktualisiert, geändert, …

Premium Plugins

  • Admin Columns Pro + ACF Addon
    Erweitert die Admin-Listendarstellung von Pages, Posts oder Custom Post Types um beliebige weitere spalten, wie beispielsweise Custom Fields. Sehr hilfreich und komfortabel, um Inhalte schnell zu editieren, zu filtern oder einen schnellen Überblick zu bekommen.
    (auch als kostenfreie Version verfügbar, jedoch mit reduziertem Funktionsumfang)
  • Advanced Custom Fields Pro
    Mit Hilfe von Advanced Custom Fields lassen sich schnell und einfach WordPress-Inhalte um weitere Felder ergänzen. Zur Auswahl stehen einfache Textfelder, aber auch komplexere Feld-Typen wie Bilder, wiederholte Felder, etc.
  • BackupBuddy Pro
    Sehr gutes Backup-Plugin, das neuerdings auch das Deployment von WordPress unterstützt.
  • FacetWP
    Tolles Plugin, mit dessen Hilfe Auflistungen von Beiträgen (beispielsweise Archiv- oder Suchergebnis-Ansichten) schnell und einfach gefiltert werden können.
  • Relevanssi
    Erweitert die Suchfunktion von WordPress, so dass beispielsweise auch Custom Fields durchsucht werden können. Außerdem können etliche Parameter granular konfiguriert werden.
    (auch als kostenfreie Version verfügbar, jedoch mit reduziertem Funktionsumfang)
  • SEOPress Pro
    Sehr gutes SEO-Plugin. Ist auch in einer kostenfreien Version erhältlich, dann aber mit reduziertem Funktionsumfang.
  • Swift Performance
    Caching-Plugin, das die Performance von WordPress deutlich erhöht. Bietet einen sehr umfangreichen Funktionsumfang. Wirklich sehr empfehlenswert.
  • WP All Import
    Geniales Plugin, mit dem Daten auf Basis von CSV, XML oder auch Excel schnell und einfach in WordPress importiert werden können.
  • WP Time Capsule
    Unkompliziertes Backup-Plugin für WordPress, mit dem schnell und einfach inkrementelle Backups angelegt werden können.

Entwicklung

  • Timber
    Mit Hilfe von Timber kann in WordPress-Plugins und -Themes auf Twig-Templates zurückgegriffen werden.
  • Query Monitor
    Zeigt sehr gute Debugging-Informationen an, die bei der Entwicklung von Themes und Plugins helfen.

Schreibe einen Kommentar