macOS-Tipp: Alle Dateien in einem Verzeichnis in Kleinbuchstaben umbenennen

Ich hatte gerade ein Verzeichnis mit einer Menge an Bildern, die mal *.jpg, *.JPG und *.Jpg hießen. Mit folgendem Befehl im macOS-Terminal lassen sich diese Dateien in Sekundenschnelle in Kleinbuchstaben umbenennen:

for f in *; do mv "$f" "$f.tmp"; mv "$f.tmp" "`echo $f | tr "[:upper:]" "[:lower:]"`"; done

Schreibe einen Kommentar