Lösung für „Die Homematic CCU2 ist noch nicht bereit“ bei Zeitumstellung

Gestern Abend hat es mich erwischt – meine Homematic CCU2 wollte nicht mehr. Ein Neustart des Systems hat nicht geholfen. Als ich mich dann via Browser auf die Homematic verbunden habe, erschien dort die Meldung:

Die Homematic CCU2 ist noch nicht bereit
Bitte warten. Sie werden automatisch auf die Startseite weitergeleitet.

Nach einiger Recherche habe ich den Grund für das Verhalten finden können. Eines der letzten Firmware-Updates hat zu einer Änderung geführt, die in einigen Fällen zu Problemen mit der Zeitumstellung führt. Am Tag der Zeitumstellung oder am Tag zuvor funktioniert die CCU2 nicht mehr und die oben genannte Fehlermeldung wird angezeigt.

Um die Station wieder in einen funktionsfähigen Zustand zu bekommen muss zunächst das Recovery System gestartet werden. Wie das funktioniert ist in der entsprechenden Anleitung beschrieben. Kurz zusammengefasst, Stromstecker ziehen, Recovery-Knopf gedrückt halten, Stromstecker wieder einstecken.

Anschließend muss man sich im Download-Bereich von eQ-3 die aktuelle Firmware für die CCU2 herunterladen. Über die URL http://homematic-ccu2/ kann man dann auf das Recovery-System zugreifen und dort die soeben heruntergeladene Firmware-Version einspielen (Achtung, nicht Factory Reset drücken!!!).

Nach dem Einspielen des Firmware-Updates war meine Station wieder einsatzbereit, das Zurückspielen eines Backups war nicht erforderlich.

2 Gedanken zu “Lösung für „Die Homematic CCU2 ist noch nicht bereit“ bei Zeitumstellung”

  1. Habe unabhänig von diesem Vorschlag zufällig den gleichen Weg gefunden. Auch bei mir funktioniert wieder alles.
    Kann nur sagen das es vom Hersteller eine Frechheit ist seine Kunden dermaßen im Regen stehen zu lassen. Wenn es jedesmal bei der Zeitumstellung zu Problemen kommt sollte es doch möglich sein im Vorfeld dies auszutesten.

  2. Danke Danke für Ihre Anleitung! Sie hat mir Stunden an Zeit gespart! Ich habe sie beim Googeln als 2ten Link gefunden.
    Ich wünsche Ihnen einen schönen Tag!
    Gerhard aus Erlangen, kennt sich aus mit Elektronik und Technik. Hat aber keine Zeit, sich laufend mit den verschiedenen SW Problemen und Anleitungen herumzuschlagen.

Schreibe einen Kommentar