Datei in WordPress-Theme einbinden

Um eine Datei in einem WordPress-Theme einzubinden, könnte man auf folgenden Befehl zurückgreifen:

require_once('shortcodes.php');

Besser ist jedoch die WordPress-Funktion get_template_part():

get_template_part('shortcodes');

Der Vorteil der Funktion liegt darin, dass nicht nur nach einer entsprechenden Datei im Child Theme gesucht wird, sondern (sofern die Datei dort nicht existiert) nach einer passenden Datei im Parent Theme gesucht und diese entsprechend eingebunden wird. Außerdem kann man die Funktion spezialisieren, ein Beispiel:

get_template_part( 'sidebar', 'primary' );

würde nach folgenden Dateien in folgender Reihenfolge suchen::

  • Child Theme sidebar-primary.php
  • Parent Theme sidebar-primary.php
  • Child Theme sidebar.php
  • Parent Theme sidebar.php

Schreibe einen Kommentar